LGTB entwickelt sein Know-how seit mehr als einem halben Jahrhundert
Gesamtlösungen  |  Know-how  |   Beratung  |  Qualität  |  Umwelt  |   Innovation

Home



LGTB begann 1952 als Subunternehmer von Philips. Seitdem hat sich das Unternehmen in der Benelux zum Marktführer für Oberflächenbehandlung von Materialien entwickelt.

Von Kadmiumschichten
In der Hasselter Melkvoetstraat arbeitete LGTB ab 1952 vor allem für Philips. Hier wurden Materialien für Philips Hasselt zum Schutz vor Korrosion mit einer dünnen Kadmiumschicht versehen.

Uber organische und metallische Oberflächenbehandlung
Sehr schnell entstand der Bedarf nach einer ersten Kapazitätserhöhung. Die gab es in der Tulpinstraat in Kiewit. Mitte der 60er Jahre war auch der neue Platz wieder zu eng und wurde an den heutigen Standort in der Albertkanaalstraat umgezogen.

 


Zusammen mit dem Unternehmen wuchs auch unser Angebot der Oberflächenbehandlung. So gab es Platz für neue Verfahren wie Chromieren, Verzinken, Zink-Eisen oder Verzinnen.

Bis hin zu Gesamtlösungen
Heute schafft LGTB vor allem einen Mehrwert, indem das Unternehmen mit Ihnen zusammen Gesamtlösungen für den Schutz Ihrer Produkte erstellt. Zum diesem Zweck nehmen die Firmengebäude 12.000 Quadratmeter ein und der Mitarbeiterbestand wuchs auf 65 Arbeitnehmer.



LGTB nv - Albertkanaalstraat 139 - 3511 Hasselt - Tel.: +32 11 850 400 - Fax: +32 11 850 409 - verkoop(at)lgtb.be
0428 346 159 und RPR Hasselt